Wenn Babys nicht wie erwartet schlafen, kann das ganz schön an den Nerven zehren. Passiert das nicht nur ein paar Mal, sondern sogar regelmäßig ist Schlafmangel die logische – und kräftezehrende – Konsequenz. Aber was dann? Erhalte in diesem Artikel wichtige Informationen rund um den lieben Babyschlaf, Tipps wie Du mit der Situation umgehen kannst und

Baby schläft nur auf dem Arm

Babys lieben es, auf Mamas oder Papas Arm zu schlafen. Doch wenn sich die Kleinen so sehr daran gewöhnen, dass Einschlafen (oder sogar der komplette Schlaf!) nur noch auf dem Arm möglich ist, kann dies anstrengend und zu einer Belastung für die Eltern werden. Dabei treten zumeist drei Probleme auf:Das Baby lässt sich nicht ablegen, ohne

Baby wacht immer wieder auf

Dieser Artikel gibt Ratschläge speziell für 3-12 Monate alte Babys. Zahnschmerzen, Weiterschlafprobleme, krabbeln oder brabbeln üben mitten in der Nacht? Es gibt viele gute Gründe, warum dein Baby ständig aufwacht – und eine Menge Dinge, die du dagegen tun kannst. Hi! Ich bin Sarah Mann, Schlafberaterin und Großfamilienmama. Heute zeige ich dir die 10 häufigsten

Baby 6 Monate Schlaf

6 Monate ist ein markanter Meilenstein in Babys erstem Lebensjahr. Ihr habt nun das erste halbe Lebensjahr gemeistert und lasst damit viele Herausforderungen der Neugeborenen-Zeit hinter euch (yeahhh). Jetzt geht es mit einer besonderen „Baby“-Zeit weiter, in der Babylein viele spannende Entwicklungen durchmacht. Hier erfährst du alles rund um Schlafbedarf, Wachphasen, Tagesablauf und was ihr bei

Wie kann ein Baby durchschlafen lernen

Von wegen „Schlafen wie ein Baby“! Durchschlafen mit Baby will gelernt sein. Und dazu braucht es etwas Glück, Geduld und das richtige Wissen. Wann und wie dein Baby durchschlafen lernt, erfährst du in diesem Artikel. Drei Faktoren spielen dabei eine wichtige Rolle:Babys Alters- und EntwicklungsphaseIndividuelle Faktoren wie Babys PersönlichkeitBabys Fähigkeit, sich selbst zu beruhigen und alleine weiterschlafen

Baby 10 Monate Schlaf

Dein Baby ist jetzt 10 Monate alt und macht eine sehr besondere – aber manchmal auch herausfordernde – Entwicklung durch. Und diese wirkt sich nicht selten ganz entscheidend auf seinen Schlaf aus. 10 Monate alte Babys haben mittlerweile von drei auf zwei Tagesschläfchen umgestellt. Das macht es entscheidend einfacher, einen geregelteren Tagesablauf zu bekommen. Zudem senkt


Schläft dein kleiner, süßer Schatz genug? Wirkt er aufmerksam und zufrieden? Wie viel Schlaf braucht ein Baby/Kleinkind überhaupt? Wusstest Du, dass ausreichend Schlaf für Dein Baby enorm wichtig ist!? Das sage nicht nur ich (und meine leidgeprüfte Erfahrung mit fünf eher schlaflosen Babys), sondern auch jede Menge Studien da draußen. Und um der Verwirrung und


Was ist nur passiert? Dein Baby oder Kleinkind hat immer so gut geschlafen – und jetzt, aus heiterem Himmel, kommt es nicht mehr zur Ruhe? Egal, was du tust. Nichts scheint zu helfen. Du bekommst es einfach nicht zum Schlafen. Stehst du gerade an dieser Stelle und ihr beide, du und dein Baby/Kleinkind, leidet plötzlich unter einer extra Portion

Baby 8 Monate Schlaf

Babys machen im 8. Monat eine große Entwicklung durch, die sich unter anderem auf ihren Schlaf entscheidend auswirkt. Mit welchen Umstellungen du rechnen musst, welche Gründe es dafür gibt und wie du mit all dem umgehst, erfährst du in diesem Artikel. Wir beantworten hier die 5 wichtigsten Fragen rund um Babys Schlaf im 8. Monat.1. Was


Dein kleiner Schatz hatte gerade den Absprung von zwei auf ein Schläfchen gemeistert und die Nächte wurden ruhiger. Ihr habt euch erleichtert auf die Schultern geklopft und gedacht, mit 1,5 Jahren seid ihr nun endgültig aus dem Gröbsten raus. Und dann… ja dann… ist sie plötzlich da: Eine neue herausfordernde Phase der Schlafprobleme. Schlafkrise. Schlafflaute. Schlafregression! „Oh mann, bin ich müde!“ Mit

4 Monats Schlafregression

Tataa – mit etwa vier Monaten ist es soweit: Dein kleiner Schatz wechselt offiziell sein Schlafmuster von „Neugeborenenschlaf“ in Richtung „Erwachsenenschlaf“. Eine gewaltige Herausforderung für sein kleines Gehirn… Und wahrscheinlich hast du es schon gemerkt: Diese Umstellung hat es gehörig in sich! Willkommen in der 4-Monats-Schlafregression! Hier verrate ich dir, auf was du dich gefasst machen musst